Menu
menu

Staatssekretär Gert Zender übergibt Abschlusszeugnisse und ernennt neue Forstbeamte

Magdeburg. Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsstaatssekretär Gert Zender hat Abschlusszeugnisse an junge Forstinspektor-Anwärterinnen und -Anwärter überreicht. Diese haben ihr Duales Studium „Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement“ erfolgreich beendet und werden nun zu "Forstinspektorinnen" und "Forstinspektoren" ernannt. Zudem überreichte er auch Zeugnisse an Forstreferendare, die ihren Vorbereitungsdienst beendet haben und künftig die Bezeichnung „Forstrat“ tragen werden. Auch sie wurden zu Beamten auf Probe ernannt.

Staatssekretär Gert Zender sagte: „Unsere Absolventen sind bestens auf ihre Aufgaben vorbereitet. Wir sind stolz darauf, dass wir allen Absolventen eine Übernahme in den Landesdienst in Sachsen-Anhalt mit hervorragenden Weiterqualifizierungsmöglichkeiten anbieten können. Sie werden eine wichtige Rolle in der nachhaltigen Bewirtschaftung unserer Wälder spielen. Ich gratuliere ihnen herzlich zu ihrem erfolgreichen Abschluss und wünsche ihnen viel Erfolg in ihrer beruflichen Zukunft.

Hintergrund: Das für Forsten zuständige Ministerium hat als erstes Landesministerium Studienplätze für den Dualen Studiengang „Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement“ im Beamtenverhältnis angeboten. Das Duale Studium dauert dreieinhalb Jahre und verknüpft Theorie- und Praxisphasen miteinander. Die Praxisphasen werden im Landeszentrum Wald und im Landesforstbetrieb des Landes Sachsen-Anhalt absolviert. Die Theorieausbildung in Form eines Bachelorstudiums findet an der Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Forstwirtschaft statt. Während dieser gesamten Zeit nehmen die Anwärterinnen und Anwärter auch an Fachlehrgängen teil und absolvieren Ihren Jagdschein. 

Die nächste Ausschreibung für die Forstreferendare mit Einstellung am 1. Juni 2025 wird Anfang 2025 veröffentlicht.

Kontakt für Journalisten

Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg

Tel.: +49 391 567-4316
presse(at)mw.sachsen-anhalt.de

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des Ministeriums.

Social Media