Menu
menu

Das Ministerium als Arbeitgeber

Das Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten (MWL) ist eine oberste Landesbehörde in Sachsen-Anhalt. Das Ministerium ist fachlich unter anderem zuständig für Agrarpolitik, Außenwirtschaft, Bergbau, Clusterpolitik, Existenzgründung, Forsten, Handwerk, Innovationspolitik, Landwirtschaft, Marktpolitik, Mittelstandsförderung, Standortmarketing, Tourismus, Unternehmensansiedlung, Wirtschaftsförderung und -politik.

Das MWL und seine nachgeordneten Behörden bieten vielfältige und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten im öffentlichen Dienst. Darüber hinaus bietet das MWL Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen pro Kalenderjahr bei einer Kalenderwoche mit fünf Arbeitstagen
  • zentrale Lage in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes Magdeburg
  • behördliches Gesundheitsmanagement
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre fachlichen Stärken sind bei uns gefragt – im Direkteinstieg, als Hochschulabsolvent/-in oder sie sammeln erste Erfahrungen als Praktikant/-in. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten wir aktuell anbieten:

Ministerium präsentierte sich auf Messe "Perspektiven"

Das Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten hat sich am 23. und 24.09.2022 auf der Messe "Perspektiven" in Magdeburg präsentiert. Am Stand Nr. 170 hat das Team des Ministeriums über die vielfältigen Angebote zum Dualen Studium, zur Laufbahnausbildung und zur Berufsausbildung in den "Grünen Berufen" informiert und für einen sicheren und abwechslungsreichen Job in der Landwirtschafts- und Forstverwaltung Sachsen-Anhalts geworben.